On-line Buchung


Select a date
 

Select a date
 


Find us on Facebook
 

Tiere, unsere Freunde

Tiere, unsere Freunde

Der Zutritt mit Tieren Im Feriendorf unterliegt den vorgeschriebenen Regeln:

• Das Mitbringen von Tieren muss bei der Reservierung mitgeteilt werden.
• Die Zulassung von Tieren ist von der Direktion zu genehmigen.
• Bei gefährlichen Hunderassen und Tieren (von den Behörden als solche bezeichnet) oder bei jedem, auftretenden Problem wegen einem dieser Tiere, ist es der Direktion überlassen, sie vom Feriendorf zu verweisen.
• Für jedes Tier muss ein gültiger Impfpass, sowie Gesundheitspass vorliegen.
• Hunde müssen an der Leine geführt werden und einen Maulkorb tragen. Die Besitzer sind verpflichtet den Hundekot zu entfernen und zu entsorgen, und ihre Tiere so zu halten, dass sie andere Gäste nicht stören.
• Für eventuelle Schäden an Drittpersonen oder an Einrichtungen der Ferienanlage, welche durch ein Tier verursacht werden, trägt der Besitzer die volle Verantwortung.
• Haustiere haben keinen Zutritt zu den öffentlichen Einrichtungen (Spielplatz, Schwimmbad, Bar, Restaurant, Supermarkt )
• Es ist verboten die Tiere in der Ferienanlage frei herumspringen zu lassen.
• Haustiere sind im Erdgeschoss der Appartements und Bungalows Typ BB im nördlichen Bereich des Feriendorfes erlaubt.

Der Zutritt von Tieren an den Strand ist strengstens verboten. Es ist Pflicht des Besitzers die hygienischen Normen während des Aufenthaltes innerhalb der Anlage zu beachten.